News

INFO Nachwuchs – Spielgemeinschaft

Veröffentlicht

 

Der Vorstand informiert …

 

Da der Spielbetrieb in Thüringen weiterhin bekanntlich noch ausgesetzt ist und  laut Stand heute, erst ab 01. September weitergeführt werden soll, haben sich alle Trainer und Verantwortliche im Nachwuchsbereich unserer Spielgemeinschaft am Freitag, den 22.05.2020, darauf verständigt, die Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs vorerst noch nicht zu genehmigen und weiterhin abzuwarten.

Zwar ist laut jüngster gültiger Thüringer Verordnung vom Mai es nun, wenn auch sehr eingeschränkt,  wieder möglich ein Training anzubieten. Jedoch kann und wird es sich dabei nicht um die bisher bekannten Trainingsformen handeln, die ihr alle kennt. Viele Trainingsübungen sind derzeit nicht durchführbar, z. B. keine Spielformen, diverse Gruppen- und Mannschaftsspiele und viele andere mehr. Hinzu müssen auch weiterhin die Allgemeinen Bestimmungen, wie Abstandsregelung mind. 2 m und die Nichtnutzung der Kabinen und Duschen, eingehalten werden.

Natürlich ist uns klar und bewusst, dass ein regelmäßiges Training einen wichtigen Teil unseres Vereinslebens ausmachen. Gerade in der jetzigen Situation wären regelmäßige Zeiten mit Bewegung und persönliche Kontakte wichtig für uns alle.

Nach Abwägung aller Faktoren sind wir aber zu dem Entschluss gekommen, die nächste Landesverordnung (5. Juni) abzuwarten, da Aufwand und Vorschriften in keinem Verhältnis zu dem Nutzen eines solchen Trainings stehen tut.

Wir hoffen, dass Ihr unsere Entscheidung akzeptieren könnt und freuen uns sehr bald wieder dem geliebten Fußball auf unseren Sportplätzen zu erleben.

 

Mit sportlichen Grüßen

Und Bleibt Alle Gesund

 

Trainer und Verantwortentliche

Nachwuchs Spielgemeinschaft

Camburg, Steudnitz und Frauenprießnitz

(SG SV Eintracht Camburg, SG VfB Steudnitz)