Nachwuchs

Heimsieg mit halben Dutzend Toren

Heimsieg mit halben Dutzend Toren

 

SG VfB Steudnitz II – SG Elstertal Silbitz/Crossen II   6:0 (1:0)

 

Auch unsere Jüngsten der F2-Junioren der Spielgemeinschaft Camburg, Steudnitz und Frauenprießnitz durften sich noch einmal vor dem bereits bestätigten Lockdown ab kommenden Montag im Nachholspiel in der Fair-Play-Liga beweisen.

 

Aktuelles Mannschaftsfoto F2-Junioren – Foto ©M. Schneider

 

Im Heimspiel auf dem Sportplatz Wiesenweg in Steudnitz konnten die Jungs um Trainer Schneider gegen die Gäste aus dem Elstertal, SG Elstertal Silbitz/Crossen/Bad Köstritz/Königshofen II in Halbzeit Eins durch ein Tor von Rieling in der 10. Spielminute mit 1:0 in Führung gehen und hielten zunächst das knappe Ergebnis bis zur Halbzeitpause in Verwaltung.

„Nach einer zähen ersten Halbzeit, eine deutliche Leistungssteigerung in Hälfte Zwei“, so Trainer Schneider von den F2-Junioren …

 

Sportlicher Leiter SVE und Trainer F2-Junioren M.Schneider – Foto ©SVE-Archiv

 

… was sich auch in Toren für die Mannschaft in Hälfte Zwei wiederspiegelte. So traf erneut Rieling nach 24 Minuten zum 2:0 und Kalle erhöhte mit zwei Treffern in der 28. und 36. Spielminute auf 3 bzw. 4:0 für die SG. Die letzte Spielminute zeigte dann den absoluten Siegeswillen der jungen Spieler deutlich. In nur einer Spielminute gleich Zwei Treffer, zum einem Rieling, mit seinem dritten Treffer in dieser Partie zum 5:0 und kurz darauf ebenfalls mit dem dritten Treffer im Spiel, Kalle zum 6:0.

Mit diesem Heimdreier hält die F2-Junioren am 2. Tabellenplatz fest, punktgleich mit dem Tabellenführer SV Schott Jena.

 

Nächstes Spiel

Kein Spielbetrieb

vom 02.11.2020

bis voraussichtlich 30.11.2020

 

-Hutsch-

SV Eintracht Camburg