News

Fussballer spenden für Emily

Veröffentlicht

Am vergangenen Freitag folgte eine Delegation der Eintracht einem Aufruf des Basketballclubs „Camburg Crocodils“. Eingeladen wurde zu einem kleinen Turnier um weitere Spendengelder für Emily´s Ausbildung zu sammeln. 

Natürlich wollten auch die Fußballer bei dieser Aktion gern dabei sein und übergaben kurz vor Turnierbeginn ihre Spende. Nur die besten Fußballer schafften es ins 5er Dream-Team, das bereits Wochen zuvor unter Ausschluss der Öffentlichkeit im Trainingsbootcamp zusammengestellt wurde.  Toni „Air“ Lobenstein, Ronny „Magic Ronnsen“, Philipp „The german Wunderkind“ Heyme, Wolfgang  „Kareem Abdul“ Donth und Louis „Scottie Pippen“ bildeten im Turnierverlauf ein harmonisches Team und die Halle staunte das ein oder andere Mal nicht schlecht, über die Wurf- und Technikkünste der Kicker. Am Ende sprang sogar ein Sieg für die Jungs heraus, die anderen Spiele gingen meist nur sehr knapp verloren. Alles in allem war es aber ein großer Gaudi und auch für Emily war die Veranstaltung ein riesen Spaß.

Ein Dank geht an die Crocodils für die Einladung und die Organisation dieses Events.
Wir sind gern wieder dabei.