News

31.08.2019 Camburg II vs. Kahla II

Knappe Heimniederlage der Reserve

SV Eintracht Camburg II – BSG Chemie Kahla II   2:3 (1:2)

Am 2. Spieltag in der Kreisliga im Jena-Saale-Orla-Fussballkreis standen sich die Reservemannschaften von Camburg und Kahla gegenüber. Nachdem Kämmer in der 17 Minute das 0:1 Führungstor und Jüngling nach 33 Spielminuten das 0:2 erzielen konnten, sorgte Camburgs Schlegel in der 42. Minute für den 1:2 Anschlusstreffer noch vor der Pause.

In der zweiten Hälfte stellt Jüngling mit seinem zweiten Treffer im Spiel den alten 2 Tore-Abstand wieder her, 73.Spielminute 1:3 Kahla. In den letzten Minuten drückt die Wächter-Elf und Eintrachts-Wolf hält die Abwehr der Gäste in Atem, so mit einer Aktion in der 85.Spielminute, im Konterspiel scheitert Wolf am Kahlaer Keeper Hölbig, dessen Abpraller nutzt Hirschfeld und netzt zum 2:3 Anschluss ein. Sekunden vor dem Ende ein Raunen auf den Zuschauerrängen, der eingewechselte Walter von der Eintracht-Reserve hat die Riesen Chance zum Ausgleich, aber aus 5 Metern haut er den Ball hoch droben gen …, es sollte nicht sein, die Eintracht verliert am Ende knapp mit 2:3. Trainer Wächter gab sich nach dem Spiel dennoch zufrieden mit der Leistung seiner Mannschaft.

Foto: Hutsch