18.08.2019 – B – Isserstedt – Camburg

B-Junioren verabschieden sich aus dem Kreispokal-Wettbewerb

SG Union Isserstedt – SG SV Eintracht Camburg 7:1 (3:1)

Bereits in der Ausscheidungsrunde im Kreispokal der B-Junioren mussten sich die Camburger aus diesen Wettbewerb verabschieden. Gegen die Gastgeber der „Eisernen Union“ (SG Union Isserstedt) verloren die Jungs mit Trainer Seiler deutlich mit 7:1. Nur kurzweilig war das Auftreten der Eintracht zu sehen, als Graupner nach 32 Spielminuten den 2:1 Anschlusstreffer erzielte. Union über weite Strecken im Spiel das bessere Team mit vielen Chancen, die die Geißler-Elf liegen gelassen hatte. Das Ergebnis hätte durchaus höher ausfallen können, was die Abwehr der Eintracht zu verteidigen wusste.

Bei den Camburgern muss erwähnt werden, daß Trainer Seiler nunmehr mit vielen Neuzugängen aus der C-Jugend erst am Anfang steht eine B-Elf zu formen und zu präsentieren.

Glückwunsch an die „Union“ zum Heimsieg und viel Erfolg in der nächsten Runde im Kreispokal der B-Junioren

-Hutsch-18.08.2019