News

Vorschau auf das Wochenende…

Am kommenden Wochenende stehen eigentlich etliche Heimspiele für die Eintracht-Teams auf dem Programm, allerdings ist fraglich wer überhaupt spielen kann. Der Platz ist durch den Regen sehr aufgeweicht und so wird wohl erst am Samstagmorgen eine Entscheidung fallen können. Sollte es der Platz zulassen, empfängt unsere Reserve um 11:30 Uhr die Spielvereinigung aus Graitschen. Nach ihrem 2:0 Erfolg gegen die SG Rockau/Schkölen will unsere II. Vertretung natürlich erneut 3 Punkte einfahren um weiter von der Tabellenspitze grüßen zu können. Im Hinspiel kamen unsere Kicker zu einem hohen 5:1 Erfolg.Vorschau auf das Wochenende…

Um 14:00 Uhr gastiert dann zum Kreisoberligaduell des Sv Hermsdorf bei unserer I. Mannschaft. Im Hinspiel konnten unsere Jungs einen 4:1 Erfolg verbuchen. Daran will man natürlich nach den letzten schweißtreibenden Vorbereitungswochen mit dem zwischenzeitlichen Erfolg über den SV Jenapharm, anknüpfen. Dennoch wird es alles andere als eine leichte Aufgabe werden, denn auch unsere Gäste brauchen dringend jeden Punkt um nicht in Abstiegsgefahr zu geraten. Es wird also um jeden Ball gekämpft werden müssen, eine Tugend die unserer Eintracht eigentlich liegt. Schiedsrichter der Partie ist Bruno Scharnowski.

Am Sonntag steht dann um 10:30 Uhr das Heimspiel unserer A-Junioren gegen den VfB Pößneck auf dem Programm. Nach dem knappen Pokalaus in der Verlängerung (0:2) beim Sv Jena-Zwätzen, heißt es nun volle Konzentration auf den Ligaalltag. Schauen wir mal ob sich die Jungs um Trainerduo Dietzel/Werner oben in der Tabelle festbeißen und dem VfR Bad Lobenstein auf den Fersen bleiben können?!

Unsere C-Junioren sind schon am Samstag um 14:00 in Aktion. Sie müssen bei der SG Union Isserstedt antreten und wollen als Ziel gern einen Punkt mit nach Hause bringen. Eine schwere Aufgabe aber wir drücken dennoch die Daumen…