News

Spitzenspiel steigt in Camburg…

Steht sonst zumeist unsere erste Mannschaft im Fokus des Geschehens, wollen wir es heute nicht versäumen euch auf das Spitzenspiel der 1.Kreisklasse aufmerksam zu machen. Am Samstag den 30.9. kommt es ab 12:30 Uhr in Camburg zum Aufeinandertreffen unserer Eintracht-Reserve gegen den Sv Wöllmisse.

Beide Mannschaften haben im Moment 15 Punkte auf ihrem Konto, unsere Eintracht allerdings ein Spiel weniger, dafür aber 6 Tore besser aufgestellt was summa summarum Platz 1 bedeutet. Das wollen die Gäste auf Platz 2 um ihren Torjäger und Kapitän Tino Kohlmann (schon 12 Treffer nach 6 Spielen!) natürlich gern ändern und am Samstag an die Spitze stürmen. Dafür schossen sie sich im Derby gegen den LSV Schöngleina am vergangenen Sonntag mit 10:1 schon ordentlich warm. Doch auch unsere Jungs liesen beim klaren 5:0 in Graitschen nichts anbrennen und freuen sich nun auf ein hoffentlich spannendes und faires Spitzenspiel vor einer zahlreichen Kulisse. 

Der Besuch in Camburg lohnt sich allemal, denn nach dem „Kreisklassenkracher“ steht noch ein weiteres Spiel auf dem Programm. Unsere 1. Mannschaft ist ab 15 Uhr Gastgeber für den Post SV Jena, gegen den man nach einer 2:5 Packung im letzten Aufeinandertreffen im Juni noch etwas gutzumachen hat.

Am Sonntag den 1.10. sind dann noch unsere A-Junioren im Heimspiel gegen den FC Erfurt-Nord gefordert. Anstoß ist hier um 10:30 Uhr für die Kicker von Trainerduo Dietzel/Werner. Der Auswärtssieg gegen Stadtroda sollte hier hoffentlich weiteren Auftrieb geben.